Die Schönheit der Welt ist nur für den ruhigen Genuß geschaffen.

Mittels seiner allein teilt sie sich dem Menschen mit und verkörpert sich in ihm.

 

 

JOHANN GOTTFRIED von HERDER